Rezension – Der Prinz der Elfen

DSC_0746

 Allgemeines

Titel: Der Prinz der Elfen

Autor: Holly Black

ISBN: 978-3-570-16409-9

Preis: 16,99 €

Verlag: cbt

Seitenzahl: 416 Seiten

 

Inhalt (Klappentext):

Die Geschwister Hazel und Ben leben in dem Ort Faifold, der an das magische Elfenreich grenzt. Seit Jahrzehnten steht dort, mitten im Wald von Fairfold, ein gläserner Sarg, in dem ein Elfenprinz schläft – von Touristen begafft und von der Bevölkerung argwöhnisch beäugt, auch wenn Hazel und Ben die alten Geschichten nicht glauben. Seit Kindertagen fühlen sie sich zu dem schlafenden Jungen magisch hingezogen, ihm vertrauen sie alle ihre Geheimnisse an. Inzwischen ist Hazel 16 und küsst immer neue Jungs, um die Leer in ihrem Herzen zu füllen. Doch als eines Tages der Sarg leer ist und der Prinz erwacht, werden die Geschwister in einen Machtkampf der Elfen gezogen. Hazel muss die Rolle annehmen, in die sie sich als Kind immer geträumt hat: als Ritter gegen ein dunkles Monster kämpfen…

Meine Meinung

Cover:

Das Cover von „Der Prinz der Elfen“ ist einfach sehr schön und gelungen. Es spiegelt die Handlung total wieder. Alleine vom Cover her spricht mich das Buch sehr an.

Personen:

Die Personen in „Der Prinz der Elfen“ waren mir von Anfang an sympathisch.  Hazel und Ben sind wunderbare Charaktere in die man sich innerhalb kürzester Zeit hineinversetzen kann.

Handlung:

Die Geschichte hinter „Der Prinz der Elfen“ fand ich einfach nur total gut. Vom Titel her habe ich mir schon gedacht, dass es eine Geschichte wird die im Land der Elfen spielen wird. Aber dass diese so grandios mit Magie und Düsternis sein würde damit habe ich nicht gerechnet. Von anderen Leser habe ich schon sehr oft gehört, dass Holly Black sehr gute Bücher schreibt. „Der Prinz der Elfen“ war mein erstes Buch von ihr und ich wurde nicht enttäuscht. Durch das Buch hinweg konnte ich der Handlung schlüssig folgen. Es wurde mir nie langweilig. Es war vielmehr spannend, magisch und düstern. Einfach nur toll….

Bewertung

Da mir „Der Prinz der Elfen“ so gut gefallen hat vergebe ich 4 / 5 Sterne. Von mir eine absolute Leseempfehlung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s